Deutsch Englisch Russisch Mongolisch

Über die Anlage

CAF Anlagen decken in kompakter Bauweise den vollständigen Produktionsprozess von Pflanzenöl ab. Alle Elemente sind im standardisierten Containermaß untergebracht und können auf nahezu jedem Betriebshof aufgestellt werden, da lediglich ein 380V Drehstromanschluss benötigt wird. Die Verwendung hochqualitativer Baukomponenten und der Einsatz nichtrostenden Stahls garantieren höchste Zuverlässigkeit und die Reinheit des Produktes über einen langen Zeitraum.

 

Damit Öl als Kraftstoff genutzt werden kann, ist es unabdingbar, dass das Öl annähernd frei von Schwebstoffen ist, da diese sich sonst im Motorsystem ablagern könnten. Die CAF Anlagen selbst lösen diese Schwierigkeiten der Ölgewinnung durch mehrere Reinigungsstufen. Die zweite Herausforderung für Endqualität, die weitgehende Freiheit von Enzymen und Phosphaten, wird durch eine Kaltverpressung mittels hochwertiger Extruder garantiert. In Verbindung mit geeigneten Ölpflanzen werden so die einschlägigen Normen für Rapsöl als Kraftstoff eingehalten, und man erhält ökologisch sauber kosteneffizient eigenes Öl.

 

Diese Webseite verwendet Cookies um sich Ihre Sprachauswahl zu merken.